Startseite | Aktuelles & Presse | Links | Kontakt | Gästebuch | Impressum | Suchen

Sie befinden sich hier: Aktuelles & Presse

Erntedankfest mit Panflötenkonzert
Kategorie
Gemeinde
Termin
2017-09-30 18:00 - 2017-09-30
Ort
in der Kirche in Thamsbrück
Informationen

Herzliche Einladung zum Erntedankfest mit Panflötenkonzert am Sonnabend, 30.09.2017, 18.00 Uhr, in der Kirche in Thamsbrück!

Am Sonnabend, dem 30.09.2017 findet um 18 Uhr das Thamsbrücker Erntedankfest mit dem Panflötenvirtuosen Helmut Hauskeller aus Berlin und dem Organisten Martin Heß aus Sondershausen in der Kirche Thamsbrück statt. Das Fest beginnt mit einem Tauf- und Dankgottesdienst, den Pfarrer Dirk Vogel hält. Bekannte Erntedanklieder werden von Helmut Hauskeller und Martin Hess begleitet. Im Anschluss an den Gottesdienst wird zur Erntedanktafel in der Kirche geladen. Die Tafel soll durch die mitgebrachten Gaben der Gäste gedeckt werden. So sind alle, die an der Tafel Platz nehmen möchten gebeten, vielleicht ein selbstgebackenes Brot oder etwas Brotaufstrich mitzubringen. Für die Getränke sorgt die Kirchengemeinde. Während des Erntedankfestmahles wird es konzertante Abschnitte folkloristischer Art aus der Balkan- und Mittelmeerregion geben. Willkommen sind nicht nur Thamsbrücker, sondern alle Interessierten. Der Eintritt ist frei!

Der Erntedankaltar soll am Freitag, dem 29.09. ab 17.30 Uhr geschmückt werden. Erntedankgaben werden gern zu diesem Zeitpunkt entgegen genommen. Die Erntedankgaben werden im Anschluss dem Diakonischen Werk zur Weiterverwendung zur Verfügung gestellt.

Infos:
Helmut Hauskeller, in Berlin geboren, vermittelte sich seine musikalischen Kenntnisse und Fertigkeiten autodidaktisch. Im Alter von 14 Jahren begeisterte ihn das Spiel der Panflöten-Virtuosen Simion Stanciu und Gheorghe Zamfir so sehr, daß er begann, Panflöten zu bauen und zu spielen. Workshops und Kurse, die er teilweise selbst leitete, zogen ihn weiter in den Bann dieses einfachen und doch so vollkommenen Instrumentes aus Bambusholz. Neben CD-Produktionen und Fernsehaufzeichnungen führen ihn seit 1989 zahlreiche Konzerte meist mit Orgel-, aber auch mit Ensemble- oder Orchesterbegleitung durch ganz Deutschland sowie nach England, Finnland, Schweden, Italien, in die Schweiz und in die USA.

Nicht nur die vielen Konzertbesucher sind immer wieder begeistert von dem virtuosen und gleichzeitig so bezaubernden Panflötenspiel.
Auch die Zeitungen schreiben über Helmut Hauskeller:

„… ein Meister der Panflöte …“ (Passauer Neue Presse)

„… er beherrscht die Panflöte einzigartig …“ (Thüringer Allgemeine)

„… virtuoses, klassisch geprägtes Spiel …“ (Potsdamer Neueste Nachrichten)

„… voll meditativer Ruhe und entrücktem Klang …“ (Märkische Allgemeine)

„… virtuoses Können …“ (Märkische Oderzeitung)

„… bezauberndes Panflötenspiel …“ (Mitteldeutsche Zeitung)

„… glücklicherweise meilenweit entfernt vom Zamfir-Schluchzen …“ (Fuldaer Zeitung)

Kontakt:
Dirk Vogel, Tel. 0 36 03 - 84 64 02

Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Dienstag, 24. Oktober 2017:
Losungstext:
Freuet euch und seid fröhlich immerdar über das, was ich schaffe.
Jesaja 65,18
Lehrtext:
Groß und wunderbar sind deine Werke, Herr, allmächtiger Gott! Gerecht und wahrhaftig sind deine Wege, du König der Völker.
Offenbarung 15,3
Seitenanfang