Startseite | Aktuelles & Presse | Links | Kontakt | Gästebuch | Impressum | Suchen

Sie befinden sich hier: Aktuelles & Presse

Frauen (in) der Reformation
Kategorie
Gemeinde
Termin
2017-02-22 19:15 - 2017-02-22
Ort
im Erprobungsraum Langensalza, Mühlhäuser Str. 3, 99947 Bad Langensalza
Informationen

Starke Frauen der Reformation am 22.02.2017 „zu Gast“ im Erprobungsraum

Am 22. Februar 2017 wird um 19:15 Uhr die Gästeführerin Ute Helbing im Erprobungsraum Region Langensalza (Mühlhäuser Str. 3, 99947 Bad Langensalza) einen Abend gestalten, bei dem die Frauen der Reformationszeit im Mittelpunkt stehen. Im Anschluss (ab ca. 20:30 Uhr) besteht die Möglichkeit, die Erstaustrahlung des Films „Katharina Luther“ (2017) gemeinsam vor Ort auf Leinwand anzuschauen. Eintritt wird für den Abend nicht erhoben und natürlich sind auch Männer herzlich willkommen. Abgesehen von wenigen prominenten Vertreterinnen wie Katharina von Bora ist über die Frauen der Reformationszeit auch in Mitteldeutschland nur wenig bekannt. Oft waren es „entlaufene“ Nonnen, Bürgerfrauen oder Fürstinnen, die den Mut hatten, sich der neuen Lehre anzuschließen oder Ehefrau eines ehemaligen Mönchs und Predigers zu werden. Ihr Jawort zur neuen Lehre oder zur Ehe war ein Bekenntnis zur reformatorischen Gesinnung. So haben sie das reformatorische Wirken ihrer Partner mit ermöglicht. Nicht alle Ehefrauen der ersten Generation evangelischer Theologen hatten so günstige Lebensbedingungen wie Katharina von Bora. Viele hatten auch ein tragisches Schicksal, wie Ottilie von Gersen, spätere Ehefrau von Thomas Müntzer. Dennoch steht für Ute Helbing fest: „Frauen, die sich für die Reformation eingesetzt haben, sind ebenso Wegbereiterinnen der neuen Lehre wie die bekannteren Männer. Auch sie haben sich nicht gescheut, sich klar zu politischen, religiösen und gesellschaftlichen Themen zu positionieren.“ Ute Helbing, die die Besucher am 22.02.2017 in die spannende Zeit vor 500 Jahren entführen wird, ist zertifizierte Gästeführerin in Bad Langensalza und Mühlhausen. Seit 2011 ist sie zudem qualifizierte Lutherfinderin.

Bei Rückfragen:

Frau Helbing
eMail: olafute@aol.com
Tel. 01 79 - 7 65 19 27

Pfarrer Dr. Johannes U. Beck
Erprobungsraum Region Langensalza
Evangelischer Kirchenkreis Mühlhausen
Rathenaustr. 31
99947 Bad Langensalza
Tel. 03603 | 1277257
Mobil. 0176 | 45914861

Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Freitag, 21. Juli 2017:
Losungstext:
Gelobt sei, der da kommt im Namen des HERRN!
Psalm 118,26
Lehrtext:
Darin ist erschienen die Liebe Gottes unter uns, dass Gott seinen eingebornen Sohn gesandt hat in die Welt, damit wir durch ihn leben sollen.
1.Johannes 4,9
Seitenanfang